Legasthenie/Dyskalkulie

von Sabine Robar

Schule

Das Schuljahr 2020/2021 mit seinem HOMESCHOOLING hatte AUCH etwas POSITIVES! 
 
Einige ELTERN haben in dieser Zeit BEMERKT, dass ihr KIND beim LESEN STOCKT und sich sehr schwer tut die Buchstaben richtig zu erkennen. 
 
Einige ELTERN haben in dieser Zeit BEMERKT, dass ihr KIND ein WORT einmal RICHTIG UND dann wieder FALSCH SCHREIBT. 
 
Einige ELTERN haben in dieser Zeit BEMERKT, dass ihr KIND sich beim ABSCHREIBEN SCHWER tut. 
 
Einige ELTERN haben in dieser Zeit BEMERKT, dass ihr KIND sich schwer tut das GEHÖRTE UMZUSETZEN. 
 
Einige ELTERN haben in dieser Zeit BEMERKT, dass sich ihr KIND von vielen DINGEN, die rundherum passieren ABLENKEN LÄSST. 
 
Einige ELTERN haben in dieser Zeit BEMERKT, dass ihr KIND eine AUSSERSCHULISCHE UNTERSTÜTZUNG benötigt. 
 
Das Schuljahr 2021/2022 läuft wieder Normal und einige ELTERN haben in dieser Zeit VERGESSEN, dass ihr KIND WEITERHIN diese außerschulische Unterstützung benötigt. 
 
Diese WAHRNEHMUNGSMANKOS lassen sich NICHT von HEUTE auf MORGEN AUSBESSERN.  Hierfür ist ein TRAINING auf LÄNGEREN ZEITRAUM unbedingt notwendig! 
 
Das KIND LERNT im schulischen Alltag damit UMZUGEHEN, um in ZUKUNFT die HÜRDEN leichter zu BEWÄLTIGEN.
 
Darum mein APELL an alle ELTERN, BEOBACHTET euer KIND auch in diesem "normalen" Schuljahr genau.  HOLT euch professionelle UNTERSTÜTZUNG und schafft GEMEINSAM eine NEUE PERSPEKTIVE für das zukünftige LEBEN eures KINDES. 
 
Eure
Sabine

Zurück

Mit ♥ erstellt von "Der Unternehmensbutler"  © 2021; Alle Rechte vorbehalten

Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.

Datenschutz Impressum