Legasthenietraining

von Sabine Robar

Training mit einem Teenager

Legasthenietraining mit einem Teenager
 
Eine Herausforderung für mich.
Den Kindesschuhen  schon entschlüpft, also sollte das Training bitte nicht zu babyhaft sein.  So die Aussage des Teenies.
 
Na dann.... darf es ruhig mal eine Geheimsprache  zum Entschlüsseln sein, ein Text zum Lesen, der interessiert, oder ein Buchstabensalat wo man auch gleich die Welt "bereist".
 
Ob jung oder  doch schon etwas älter - das Training wird INDIVIDUELL an die PERSON angepasst !
 
 

Zurück

Mit ♥ erstellt von "Der Unternehmensbutler"  © 2021; Alle Rechte vorbehalten

Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.

Datenschutz Impressum